KWF-Programm Investitions- und Qualifizierungsscheck

KWF-Ausschreibung »Smart Production – Produktion der Zukunft«
18. September 2017
KWF-Ausschreibung Vermarktung innovativer Produkte
17. August 2017

KWF-Programm Investitions- und Qualifizierungsscheck

Unterstützung von Kleinstunternehmen zur Stärkung und Festigung ihres Wachstumspotenzials

Info

Unterstützung bei Qualifizierungsmaßnahmen von Kleinstunternehmen

Wer

Kleinstunternehmen (bis 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter)

Was

50 % Zuschuss für Qualifizierungsmaßnahmen (ab 1.000 EUR bis maximal 4.000 EUR )

Wie

Kontakt­aufnahme
Beratung
Einreichung
Projektdurchführung
Prüfung und Entscheidung
Auszahlung

Wann

Laufende Einreichung bis 31. Dezember 2020

Kurzinformationen

Das KWF-Programm soll einen Beitrag zur Stärkung und zur Festigung des Wachstumspotenzials leisten. Deshalb werden  Qualifizierungsmaßnahmen von Unternehmerinnen und Unternehmern der Tourismus- und Freizeitwirtschaft unterstützt.

Details zur Förderung

Stärkung und Festigung des Wachstumspotenzials von Kleinstunternehmen

Laufende Einreichung bis 31. Dezember 2020

Unternehmensgröße
Kleinstunternehmen (bis 9 Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter und 2 Mio. EUR Bilanzsumme oder Umsatz)

Förderungswerber
Natürliche oder nicht natürliche Personen, die ein Kleinstunternehmen im Sinne des EU-Beihilfenrechts mit Betriebsstätte in Kärnten betreiben

Förderungsumfang im Rahmen der Qualifizierung

  • Mindestinvestition: 1.000 EUR an Fort- und Weitberbildungskosten
  • Maximal förderungsfähige Kosten: 4.000 EUR für Fort- und Weitberbildungskosten
  • Maximale Förderungshöhe bezogen auf die förderbaren Kosten: 50 % | maximal 2.000 EUR für Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Dagmar Freundl
freundl@kwf.at
0463 55 800-30

Monika Walder
walder@kwf.at
0463 55 800-83